Kanzlei

Fachanwältin für IT-Recht Nina Hiddemann

Rechtsanwältin Nina Hiddemann

Fachanwältin für IT-Recht in Köln

Seit 2001 ist Nina Hiddemann als selbständige Rechtsanwältin und seit 2013 als Fachanwältin für IT-Recht in Köln tätig. Die Kernkompetenzen der Kanzlei sind seit Beginn an die bundesweite außergerichtliche Beratung und Prozessführung im Bereich des IT-Rechts, insbesondere des IT-Vertragsrechts, des Urheber– und des Datenschutzrechts.  Frau Rechtsanwältin Hiddemann ist zudem zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV Nord). Sie berät und unterstützt neben mittelständischen und Start-up-Unternehmen aus dem Bereich digitaler Technologien und Softwareentwickung auch Unternehmen anderer Branchen (Gesundheitswesen, Arztpraxen, MVZ, etc.) im Bereich des Datenschutzrechts.

Basierend auf fachlicher Qualifikation im Bereich des IT-und Datenschutzrechts, persönlichem Engagement und umfassendem Service werden Ihnen sachgerechte, effiziente und zügige Lösungen für Ihre rechtlichen Probleme und Fragen geboten.

Werdegang:

  • 1993-1998: Studium der Rechtswissenschaften in Münster und Köln
  • 1999-2001: Referendariat im Regierungsbezirk Düsseldorf
  • seit 2001: Zulassung zur Rechtsanwaltschaft
  • 2001: Gründung der Sozietät Fränken & Hiddemann GbR
  • seit 2007: Gründung der Kanzlei Hiddemann
  • seit 2013: Fachanwältin für IT-Recht
  • seit 2017: Zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV Nord)

Zertifikate / Fortbildungsbescheinigungen:

Aufgrund nachgewiesener jährlicher Fortbildungen von mindestens 15 Stunden pro Jahr wurden folgende Zertifikate erworben:

fortbildung-dav

Mitgliedschaften / Tätigkeiten:

Rechtsanwaltskammer Köln
KölnerAnwaltVerein (KAV) e.V.
DeutscherAnwaltVerein (DAV) e.V.
Arbeitskreis EDV und Recht

Kooperationspartner:

Rechtsanwältin Christine Andrae
Fachanwältin für Familienrecht
Hohenzollernring 50
50672 Köln

Anwalt Familienrecht Köln

NOLEA Steuerberatungsgesellschaft mbH
Klosterstraße 62
10179 Berlin